Mobiles Spielen

Wenn Spieler heute Online Casinos besuchen, dann spielen diese nicht nur vom heimischen PC aus. Heute will man von überall aus und zu jeder Zeit online sein und das Online Casino bildet dabei keine Ausnahme. So nutzen heute viele Spieler Pads oder Smartphones, um Slots oder Tischspiele zu genießen. Doch ist diese Mobilität wirklich so wichtig und bietet diese Spielweise mehr Vor- als Nachteile? Wir haben uns diesen Fragen einmal gestellt und beantworten diese hier.

Konnektivität

Um sich in sein jeweiliges Casino Online Konto einloggen zu können braucht man als Spieler natürlich Zugang zum Internet. So nutzen Spieler nicht nur WLAN Netzwerke, sondern vor allem auch Technologien wie 3G oder 4G. Doch genau hier liegt auch schon das Problem mit der Mobilität: Die Online Casinos können keine Gewähr für die verwandte Verbindung geben und so beklagen Spieler häufiger Probleme. Dinge wie Verzögerungen oder Verbindungsabbrüche führen oft zu Frustrationen und das obwohl das Online Casinos damit gar nichts zu tun hat. Wenn man also von unterwegs aus spielt, so sollte man sich immer dieser Gefahr bewusst sein.

Apps

Eine App zu schreiben ist heute keine schwierige Sache mehr , sagt auch www.pkv-profi-bottrop.de/. Eine gute App zu schreiben ist da schon ein Riesenprojekt und genau diese Art von Apps kommen von Online Casinos. So müssen die Anbieter nicht nur alles neu schreiben, sondern auch die ganzen existierenden Spiele importieren. Viele Spieler beschweren sich dann oft über den Komfort und fehlende Titel in einer App. Dazu besteht kein Grund: Die meisten Anbieter erweitern ihre Apps jeden Tag und so dauert es oft sehr lange bis das Spieleangebot und die Funktionen vorhanden sind. Wenn Du also vorher nur die Desktop Version gespielt hast, so solltest Du keinesfalls den gleichen Komfort bei der App erwarten.

Design

Viele Spieler erwarten, dass eine App auch immer der normalen Desktop Version nachempfunden ist. Das ist leider aber gar nicht der Fall und so muss man sich selbst als erfahrener Spieler erst wieder in der neuen App zurechtfinden. Wir hatten schon darauf hingewiesen, dass das Spieleangebot bei weitem nicht so ausgebaut ist, aber das ist noch nicht alles. Oftmals fehlen bestimmte Features oder Optionen ganz und das hat auch seinen Grund. Bestimmte Aktionen können laut den Aussagen vieler Anbieter nicht 1 zu 1 auf die mobile Version übertragen werden und so entfällt diese dann ganz einfach.

Fazit

Die mobilen Endgeräte sind sicher nicht mehr aus der Welt der Online Casinos wegzudenken. Doch im Gegensatz zu anderen Apps geht hier die Entwicklung nur Schrittweise voran und man sollte als Spieler darauf vorbereitet seine gewissen Einschränkungen zu erleben. Wenn man jedoch damit ganz gut leben kann und es einem vor allem darum geht mobil spielen zu können und einfach Spaß zu haben, dann sind die mobilen Apps in jedem Fall eine Empfehlung wert. Da den Anbietern alles daran gelegen ist, dass man diese Software auch nutzt entwickeln die verschiedenen Online Casinos diese auch stetig weiter.